XxL Retro Bademode « Bikini Badeanzug für mollige Damen

Coole Bademode im Retro Style

Am Strand Retro Schnitte für mollige Damen, Badeanzug oder Bikini für Badenixen der schöneren Art.
Bikini oder Badeanzug das hängt hauptsächlich von der Figur ab.
Ideal für Damen mit großer Oberweite und schönen Schultern ist ein Bikini Oberteil in Form eines Bandeau-Top.
Tankini ähnlich geschnitten ist es auch bestens geeignet ein kleines Bäuchlein zu verbergen.
Dazu passt eine Bikinihose mit hohem Bund / hoher Taille, störende Pölsterchen können damit sehr gut verborgen werden.
Attraktive Bademode Angebote der 50er und 60er Jahre sind die perfekte Mode für perfekte Kurven.

➧ Rockabilly Vintage Bikinis Retro Rockabilly Bikini, Höschen mit hoher Taille für mollige Badenixen im Stil der 50er und 60er Jahre. ➧ Coole PinUp Badeanzüge Tolle Badeanzüge für mollige Rockabellas in großen Größen. Schöne Bademode für kurvige Frauen mit schönen Rundungen ➧ Schöne Hippie Strandkleider Retro Strandmode im BOHO Style für flippige Damen mit Vintage Feeling Top Vintage Bikinis + Shop Anzeigen

Wunderschön anzusehen sind auch Badeanzüge im Rockabilly Style, durch moderne stretch Materialien sind sie sehr unproblematisch und angenehm tragbar.

Das Oberteil, als Neckholder mit Trägern gestaltet welche auf der Rückseite des Halses verknotet werden, ist nicht nur ideal für schöne Schultern, auch an verschiedene Größen lässt es sich wunderbar anpassen.

Vorne gerafft wird das Dekollete und die Taille auf das Angenehmste betont.
Diese Bademode ist eigentlich eher ein Badekleid als ein Badeanzug was aber durchaus einen großen Reiz ausübt.

Der Hosenteil, auf der Vorderseite optisch wie ein Rock geschneidert, kann mit dem hohen Bund / der hohen Taille unschöne Pölsterchen gekonnt verbergen.

Feminin und sexy ist die Wirkung der Retro Bademode im Rockabilly und Vintage Look für große Größen.




Bunt und flippig ist angesagt, mollige Damen sollten es aber nicht übertreiben.
Die Größe der Karos oder der Drucke hängt von der Figur ab, kleine Muster oder Motive passen bei großen Größen nicht.

Auch auftragende Details lassen die Figur noch runder erscheinen, sie sind auch gar nicht nötig, mollige Damen haben genügend formvollendete Argument zu bieten.

Bei der glamourösen Badekleidung steht nicht die gezeigte Haut im Vordergrund sondern die Persönlichkeit der Trägerin.
Marine, Rockabilly oder Pin Up Style, für jede Dame ist ein entsprechender Look zu finden.
Strand, Freibad oder Pool, die 50er und 60er Jahre Styles haben alle Bereiche erobert.

Mit ihr wird der Bauch zum Bäuchlein, die Taille wird betont und das Dekollete wird zum Augenschmaus. Problemzonen werden dezent versteckt und sehenswertes angenehm betont und modelliert.

Eingefasste Körbchen und breitere Träger unterstützen und formen
Auch die Farbwahl ist bei großen Größen sehr wichtig
Es empfehlen sich vorzugsweise dunkle, einfarbige Anzüge die den Körper schlanker und femininer erscheinen lassen, Schwarz ist hier sehr Vorteilhaft.

Auffälliger Firlefanz ist nicht angebracht

Mollige Frauen haben oft ein besonders schönes Dekollete, hier muss also nichts betont und nichts getarnt werden, es müssen nur die richtigen figurformenden Funktionen vorhanden sein.

Ein angesetzter kurzer Rockteil ist ideal um dickere Oberschenkel zu verhüllen.
Geschickt verarbeitete Modelle für große Größen bestehen aus extra ausgewählten Stoffen, die stützend formen und stabil sind.